Ihre Joomla wurde gehackt was ist nun zu tun


Ihre Joomla wurde gehackt, was ist nun zu tun?

Angreifer könnten die Seite für SPAM-Mails, Phishing, DDoS-Attacken, usw. ausnutzen, dass kann auch rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Deshalb nehmen Provider derartige Seiten meist sofort vom Netz. Das heißt, Ihre Webseite ist nicht mehr erreichbar.

Ist dann im Schadensfall kein aktuelles Backup verfügbar, müssen beschädigte Webseiten meist aufwendig und kostenintensiv rekonstruiert oder sogar neu erstellt werden.

Die Angriffe auf CMS Seiten, wie Joomla und WordPress nehmen ständig zu. Ohne entsprechende Vorsorgemaßnahmen und Sicherheitstools wird eine Webseite über kurz oder lang betroffen sein.

Vor derartigen Szenarien kann man sich recht gut schützen, wenn man vorher handelt. Dabei sind die Kosten und der Aufwand gering gegenüber dem Schaden, den eine angegriffene Webseite verursachen kann.

Hier einige Grundsätze zur Vorbeugung:

  • Verlassen Sie sich nicht ausschließlich auf die Backups Ihres Providers, legen Sie regelmäßig ein Backup Ihrer Webseite und der Datenbank selbst an.
  • Halten Sie Joomla und alle Erweiterungen immer auf aktuellem Stand, denn oft werden Updates bereitgestellt, um erkannte Sicherheitslücken zu schließen.
  • Benutzen Sie sichere Passwörter mit mindesten 8 Stellen ohne dabei logische Begriffe, Namen oder Geburtsdaten zu verwenden.
  • Setzen Sie für die folgenden Bereiche unterschiedliche Passwörter ein: FTP-Passwort, MySQL-Passwort, Joomla Super Administrator Passwort, Zugang zum Hoster, E-Mail-Postfächer
  • Schützen Sie die wichtigen Bereiche der Webseite (Ordner) mit den Möglichkeiten der Htaccess-Funktionen.
  • Setzen Sie Zusatztools wie Akeeba Admin Tools Pro ein.

Was man vorsorglich machen kann, haben wir in unserem E-Book „Sicherheit unter Joomla 3.x“ zusammengefasst. Darin finden Sie außerdem Anleitungen, wenn es Ihre Webseite bereits erwischt hat.

Wenn Ihre Joomla Webseite angegriffen wurde und Sie selber nicht weiterkommen, wir bieten Ihnen entsprechende Serviceleistungen an.

Hier finden Sie unsere Serviceangebote.            

 

Update auf Joomla 3 und VirtueMart 3
Migration mit dem Migrator für Joomla & VirtueMart
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 24. Mai 2019
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

Sicherheitscode (Captcha)