Ab dem 25.05.2018 gilt die DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung)


Ab dem 25.05.2018 gilt die DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung)

Die DSGVO ist zum Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union bereits im Mai 2016 in Kraft getreten. Sie soll ab dem 25.05.2018 mit allen Konsequenzen angewendet werden.

Verstöße gegen die DSGVO können ab diesem Zeitpunkt mit Abmahnungen und hohen Geldbußen geahndet werden. Sofern Sie Ihre Webseite noch nicht an die neuen Regelungen angepasst haben, sollten Sie dies schnellstmöglich tun.

Für Deutschland galten bisher schon strenge Datenschutzrichtlinien. Die Bestimmungen der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung gehen in einigen Punkten aber noch einen Schritt weiter.

Das betrifft zum Beispiel die folgenden Punkte:

  • Das Gebot der Datensparsamkeit: Gemäß der DSGVO dürfen Sie nur die und so viele Daten erheben und verarbeiten, wie Sie tatsächlich für Ihre Dienstleistungen benötigen.
  • Personenbezogene Daten müssen zweckgebunden verwendet werden: Sie dürfen personenbezogene Daten nur zu dem Zweck verarbeiten, für den Sie diese erhoben haben.
  • Die Richtigkeit der Daten: Personenbezogene Daten müssen inhaltlich und sachlich richtig sein und aktuell gehalten werden.
  • Das Recht auf Löschung: Die Erlaubnis für die Verwendung personenbezogener Daten kann von der betroffenen Person jederzeit auch wieder entzogen werden. Wenn die Person dieses Recht geltend macht, müssen die entsprechenden Daten umgehend gelöscht werden.
  • Die Rechenschaftspflicht: Auf Anforderung müssen Sie die Einhaltung der Datenschutzprinzipien nachweisen können.

Alle CMS Webseiten sind betroffen:

Der erweiterte Begriff von personenbezogenen Daten, unter den jetzt auch Online-Kennungen, wie Standortdaten, IP-Adressen, Cookies etc. fallen, hat weitreichende Konsequenzen.

Damit ist auch jede Webseite, die mit Joomla oder WordPress erstellt wurde, von der DSGVO betroffen.

Datenschutzerklärung:

Jede Webseite, auf der personenbezogene Daten erhoben werden und das sind praktisch alle, benötigen neben einem Impressum auch eine Datenschutzerklärung, die exakt den Vorgaben der DSGVO entsprechen muss.

Die Datenschutzerklärung muss über einen separaten Menüeintrag – Link erreichbar sein. Eine alleinige Integration in den AGB reicht nicht aus, um die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen.

Muster Datenschutzerklärung:

Unsere Mitglieder des EBW Joomla Clubs finden hier eine Muster Datenschutzerklärung nach den Vorgaben der DSGVO.

Online-Formulare müssen dem Zweck angemessen und SSL verschlüsselt sein:

Anmeldungen, Bestellungen oder die Angabe von Kontaktdaten auf Webseiten erfolgen nahezu immer über ein Online-Formular.  Um die Integrität und Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten gewährleisten zu können, muss die Übertragung dieser Informationen grundsätzlich über eine geschützte, verschlüsselte SSL-Verbindung erfolgen.

Das gilt für Newsletter-Anmeldungen ebenso wie für Kontaktdaten oder sensible Informationen, z.B. Kontoverbindungen und Passwörter. Nutzen Sie für Ihre Internetpräsenz deshalb ein SSL-Zertifikat und stellen Sie Ihre Webseite auf HTTPS um.

EU-Cookie-Richtlinie:

Um die EU-Cookie-Richtlinie umzusetzen sollten Sie den Nutzer beim ersten Seitenaufruf über das Verwenden von Cookies und sein Widerspruchsrecht informieren (Cookie Banner). Auf einen Einwilligung per Button kann nach derzeitiger Rechtslage verzichten werden. Der Nutzer muss hier also nicht klicken und bestätigen.

Einen entsprechenden Cookie Banner, der bei erstmaligen Besuch aufpoppt, finden die Mitglieder des EBW Joomla Clubs hier.

Unterstützung durch uns:

Wenn Sie Hilfe bei der Umsetzung der neuen Datenschutz-Grundverordnung, oder der SSL-Verschlüsselung benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Fehlermeldung Invalid Token beim Einloggen in Joom...
Joomla Webdesign inklusive einem individuellen Tem...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 16. Januar 2019
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

Sicherheitscode (Captcha)