Benutzerdefinierte Felder in Joomla 3.7

Schon lange hat die Joomla-Community auf diese Funktion gewartet, benutzerdefinierte Felder in der Joomla Basis zu erstellen. Ab Joomla 3.7 ist das nun endlich möglich. Diese neuen Felder Funktionen eröffnen die Möglichkeit, zum Beispiel Artikel Daten in einer weiter fortgeschrittenen Art und Weise zu präsentieren.

Die Funktion Benutzerdefinierte Felder bieten 15 verschiedene Feldtypen:

Kalender-Feld, Kontrollkästchen-Feld, Farbe Feld, Galerie Feld, Editor Feld, Zahlen Feld, Listen Feld, Bilder hinzufügen Feld, Medien Feld, Radio Feld, Sql Feld, Textfeld, Textbereich Feld, URL Feld, Benutzer Feld, Benutzergruppe Feld.

Der Administrator hat nun die Möglichkeit, diese Felder für Beiträge und Kontakte bereitzustellen. Zum Beispiel können die Felder beim Bearbeiten eines Beitrages in einem separaten Tab angezeigt und befüllt werden.

Über die Felder-Gruppen ist es möglich, Felder in verschiedene Tabs aufzuteilen und für mehr Übersicht zu sorgen. Zugriffsverwaltung (ACL), Mehrsprachigkeit und verschiedene andere Optionen stehen je nach Bedarf zur Verfügung.

In unseren Joomla E-Books beschreiben die benutzerdefinierte Felder und deren Einsatz detailliert.

Weiterhin bieten wir unseren Mitgliedern des EBW Joomlaclubs ein Tool, das die die benutzerdefinierte Felder um weitere fünf nützliche Felder Erweitert.

Fünf weitere benutzerdefinierten Felder für Joomla

Die neuen benutzerdefinierten Felder ab Joomla 3.7 bietet Ihnen unglaubliche Flexibilität und profunde Fähigkeiten für Ihren Joomla Content. Mit diesem Tool erweitern Sie diese um weite fünf Felder.

  • Youtube Videos einbetten
  • Google Maps anzeigen
  • Ein Modul direkt mit einem Inhalt verbinden
  • Länderfeld, um die Ursprünge Ihrer Benutzer oder sogar Ihre Inhalte auszuwählen
  • Währungsfeld: eine Währung aus allen Währungen rund um die Welt anzeigen

Eigenschaften:

Die zusätzlichen Felder unterstützen Joomla-Artikel, Joomla-Benutzer und alle Erweiterungen, die benutzerdefinierte Felder nutzen.

In allen unseren Joomla E-Books zeigen wir Ihnen, wie man die benutzerdefinierten Felder ab Joomla 3.7 nutzen kann.