Joomla 3.6 ist da, wir zeigen was zu beachten ist.

Die wichtigsten Neuheiten in Joomla 3.6:

Die  Version 3.6 kommt mit einigen Verbesserungen. Außerdem wurden alle Fehler aus der 3.5er Versionen beseitigt.

Das sind die wichtigsten Neuheiten :

  • Kategorien können nun schon beim Erstellen von Beiträgen generiert werden.
  • Der Zugriff auf die Menütypen kann nun über die ACL (Access Control List) geregelt werden.
  • Der Paket-Updater für die Core-Updates kommt zurück. Nun können Joomla Updatedateien wieder von einer lokalen Quelle geladen werden.
  • Der gesamte Cache kann mit einem Klick gelöscht werden.
  • Erweiterte XML Felder Definitionen für Formulare.
  • Die jQuery Bibliothek wurde aktualisiert.
  • Ab sofort kann auch wieder manuell ein lokales Updatepaket über Joomla-Aktualisierung --> Hochladen & Aktualisieren installiert werden.
  • Eine weitere neue Funktion ist die Möglichkeit, im gleichen Bereich die Joomla Kerndateien zu erneuern, eine sehr nützliche Funktion nach evtl. Beschädigungen..

Beim Update ist folgendes zu beachten:

Es gibt zwei verschiedene Arten, wie ein Update ausgeführt werden muss. Bei Joomla Versionen kleiner Joomla Version 3.4 muss die Installation mit dem Updatepaket über den Joomla Erweiterungsmanager erfolgen. Vor dem Update ist zu prüfen, ob auch die zusätzlich installierten Erweiterungen mit der neuen Joomla-Version kompatibel sind.

Das Updatepaket finden Sie auch hier bei uns.

Ab Joomla 3.4.x muss das Update über die interne Komponente Joomla!-Aktualisierung erfolgen. Ist bei dieser Variante die Backupsoftware Akeeba Backup installiert, wird diese Komponente zunächst automatisch ausgeführt, wenn Sie den Updateprozess starten. Erst danach startet das eigentliche Update.

Nach dem Update müssen Sie die Datenbank prüfen und in einigen Fällen die Aktualisierung mehrfach starten.

Neuheuten bei EasyBay-Web:

Alle E-Books und Softwarepakete sind bereits aktualisiert. Außerdem haben wir unser Angebot im Bereich Joomla Sicherheit erweitert.

  • Sicherheitsservice für Ihre Joomla Webseite: Ab sofort bieten wir Ihnen an, Ihre Webseite(n) zu analysieren und sie mit wirksamen Schutzmaßnahmen zu versehen. Damit bewahren Sie Ihre Joomla Webseite vor einem Blacklisting bei Google und Co.
  • Hilfe nach einem Hackerangriff auf eine Joomla Webseite: Wenn Ihre Webseite durch einen Hackerangriff mit Schadsoftware verseucht und evtl. bereits geblacklistet wurde, helfen wir Ihnen, beseitigen sämtlichen Schadcode und sorgen dafür, dass der Backlist-Status wieder aufgehoben wird.

Neuheiten im Club-Bereich:

  • Joomla Cache Funktionen optimieren und die Ladezeiten verringern,
  • Keine Artikel-IDs mehr in den Joomla URLs,
  • Invalid Token – „Ungültiger Sicherheitstoken“ verhindern,
  • Joomla eigene Modalboxen - Lightboxen nutzen,
  • Joomla NoCaptcha-reCaptcha einrichten,
  • Joomla eigene Modalboxen - Lightboxen nutzen.

Nutzen Sie die Vorteile des EBW Joomla Clubs:

Als Clubmitglied genießen Sie viele Vorteile. Im Clubbereich finden Sie eine Fülle an nützlichen Tools, Dokumentationen und Templates. Clubmitglieder erhalten bis zu 50% Rabatt auf unsere Produkte.

Hier erfahren Sie die Details.

Bei bestehenden Wartungsverträgen werden alle notwendigen Updates von uns zeitnah ausgeführt.