Joomla 3 Sicherheit gegen Hackerangriffe und Schadsoftware

Noch immer sind viele Joomla Webseiten nicht, oder nicht ausreichend gegen Angriffe aus dem Internet geschützt. Besonders OnlineShops unter Joomla sind betroffen. Hierbei handelt es sich nicht um ein Joomla Problem, denn alle Webseiten, die mit einem CMS (Content Management System) erstellt wurden, sind Ziele der Hacker. Für diese Kriminellen ist es quasi ein Sport, immer neue Schadtools zu entwickeln und damit Webseiten zu attackieren.

Die Joomla 3 Sicherheit gegen Angriffe von Hacker und deren Schadsoftware ist wichtiger als jemals zuvor.

Oft sind die Schäden so groß, dass eine Neuinstallation der betroffenen Webseite notwendig ist. Wenn man dann kein aktuelles Backup hat, kann es sehr teuer werden, oder sogar den Ruin bedeuten.

Deshalb ist es unbedingt erforderlich, Webseiten gegen derartige Angriffe abzusichern.

Bereits bei der Installation einer Joomla 3 Webseite sind erste Maßnahmen zur Sicherheit notwendig. Aber das alleine reicht nicht aus. Will man seine Webseite effektiv gegen Angriffe schützen, benötigt man entsprechende Erfahrung. Die Schadsoftware der Hacker wird ständig aggressiver und man ist mit dem Thema Sicherheit dauerhaft konfrontiert.

Deshalb müssen auch Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig überprüft und auf dem aktuellen Stand gehalten werden.

Wir haben uns diesem Thema angenommen, und ein Sicherheitskonzept aus Konfigurationseinstellungen der Joomla Basis und zusätzlichen Sicherheitstools entwickelt.

Unser Joomla Sicherheitskonzept besteht aus folgenden Angeboten:

Da ist zunächst das E-Book zur Sicherheit unter Joomla 3. Darin zeigen wir alle Möglichkeiten der Sicherheitseinstellungen der Joomla Basis. Dazu zählt auch die oft vernachlässigte htaccess Datei, die man zu einer vorgeschalteten Firewall ausbauen kann. Wir sagen Ihnen wie das geht und liefern eine entsprechend aufgerüstete htaccess Datei mit. Das E-Book zur Sicherheit unter Joomla 3 wird laufend aktualisiert und Sie können die aktuelle Version immer wieder downloaden.

Auch Zusatztools, die zusätzlich zu den bereits beschriebenen Maßnahmen die Joomla Datenbank gegen Angriffe schützen, sind absolut zu empfehlen. Unser Angebot Sicherheit für Joomla 3 mit dem EBW Security Paket bietet Ihnen auch das und Sie erhalten ein komplettes Rundumpaket, um Ihre Webseite abzusichern. Im dazugehörenden deutschen E-Book sind die notwendigen Konfigurationseinstellungen beschrieben.

Wenn Sie nicht die Zeit haben, sich mit dem Thema Sicherheit auseinanderzusetzen, dann ist unser Angebot Sicherheitsservice für Ihre Joomla Webseite eine sichere Alternative. Wir bieten Ihnen an, Ihre Webseite(n) zu analysieren und sie mit wirksamen Schutzmaßnahmen zu versehen.

Backups der Webseite und der Datenbank sind unerlässlich:

Aber auch sie bieten keinen alleinigen Schutz gegen Hackerangriffe. Sehr oft werden derartige Angriffe nicht sofort, sondern erst Tage nach der Infektion bemerkt. Dann kann es sehr aufwendig sein, den genauen Zeitpunkt zu ermitteln. Dazu kommt dann noch, dass ältere nicht befallene Backups meist nicht die aktuellen Daten enthalten. Das kann bei OnlineShops, Buchungsportalen usw. zu ernsthaften Problemen führen.

Deshalb; eine effektive Absicherung einer Joomla Webseite ist der einzige wirkliche Schutz.